Seitentitel

Wir haben Tallevika Travel gegründet, um Spaß zu haben und interessante Menschen zu treffen, die neugierig auf Schweden sind und das Leben gern genießen. Wenn Sie mit uns reisen, dann aus den gleichen Gründen und Sie sollten sich bei uns und in der Gruppe wohlfühlen. Deshalb erklären wir, wer wir sind und was wir gerne tun.

Unsere Story

Unser Leben begann in Schweden

1962

In diesem Jahr sind wir,  Carl-Henrik und  Inger Sjölund, in Schweden geboren. Wir haben uns im Alter von 19 Jahren kennengelernt und sind zusammengezogen, als wir unser Studium begonnen haben. Nach Abschluss unseres Studiums lebten und arbeiteten wir in verschiedenen kleinen bis mittelgroßen Städten. In dieser Lebensphase bekamen wir 3 Kinder und brachten hauptsächlich Familie und Beruf in Einklang.

 

1982

Carl-Henriks Eltern kauften ein kleines Sommerhaus, das 1932 in Kristinehamn gebaut wurde. Um sie zu besuchen und mit 3 Kindern bequem in Schweden reisen zu können, haben wir einen Wohnwagen gekauft.

 

1994

Im Januar 1994 sind wir mit unserem Wohnwagen und 3 Kindern Sophia, Richard und Eva-Maria in die Schweiz ausgewandert. Mit 32 Jahren ließen wir uns in Port im Seeland nieder, wo wir das Leben genossen, nette Leute kennenlernten und 25 Jahre blieben. Es war nicht geplant, so lange zu bleiben, aber Carl-Henrik hatte Gefallen daran gefunden, ein Unternehmen eines schwedischen Industriekonzerns aufzubauen. Inger kümmerte sich gerne um unsere Familie und unser Zuhause und war eine aktive Elternvertreterin in der Schule in der Nähe unseres Hauses. Gemeinsam erkundeten wir neue Orte in unserem Wohnwagen und nutzten ihn, um nach Schweden zu reisen. Seitdem fahren wir jedes Jahr zurück nach Kristinehamn und genießen den See und alles andere, was die Stadt zu bieten hat.

Kryckestat.jpeg
Zwinger_0081b.jpg
Zwinger_0081b.jpg

Wir wurden Schweizer

2002

Nach einem langen Prozess haben wir 2002 alle unsere neuen Schweizer Pässe bekommen. Wir haben uns beworben, weil uns die Schweiz als Heimat gefiel. Glücklicherweise konnten wir unsere schwedische Staatsbürgerschaft behalten, was auch das Reisen zwischen den Ländern erleichterte. Wir sind in dieser Zeit viel zwischen der Schweiz und Schweden gependelt und haben überall Tennis gespielt. Wir brachten auch Freunde aus der Schweiz nach Schweden, mieteten zusammen eine Segelyacht und zeigten ihnen die unzähligen Inseln im Archipel.

 

2010

Einige Jahre zuvor haben wir den sehr guten Collie Bess in Dresden gefunden. 2010 begannen wir mit ihr in unserem Haus in Port Collie zu züchten. Wir haben unseren Garten angepasst und ihn zu einem Bonsai-Kiefergarten für Hunde gemacht (weltweit wahrscheinlich der einzige). Wir sind sehr wählerisch und gründlich bei unseren Entscheidungen, wenn es darum geht die neuen Besitzer und den bestmöglichen Hund zusammenzuführen. Dies hat sowohl den Hunden, den neuen Besitzern als auch uns Freude bereitet. Unsere Erfahrungen damit haben uns auch dazu bewogen, die gleiche Philosophie im Tallevika Travel-Konzept anzuwenden.

 

2015

Wir haben begonnen, unser kleines Sommerhaus in Schweden zu renovieren. Der Grund dafür war, dass der Stadtrat die Vision hatte, die Stadt aufzuwerten und neue Menschen anzulocken. Das gesamte Gebiet entlang des Sees wurde mit kleinen Sommerhäusern aufgewertet und an Wasser und moderne Infrastruktur angeschlossen. Es wurde erlaubt, größer zu bauen, und wir begannen mit dem Projekt, das Haus in Kristinehamn umzubauen und zu erweitern. Ein komplexes Projekt, das von der Schweiz aus zu bewältigen war. Es entwickelte sich von einem kleinen Häuschen ohne Wasseranschluss zu einem Haus, in dem sich die ganze Familie treffen und auch im Winter leben kann.

Jetzt sind wir bereit für Tallevika

2020

Während der ersten Corona-Welle hörte Carl-Henrik auf zu arbeiten und wir zogen in ein kleineres Haus näher an der Natur. Unser neues Zuhause haben wir in Hermiswil in der Nähe wunderschöner Wanderwege im Emmental gefunden. Es wurde unser zweites Ferienhaus. Wir haben es etwas umgebaut und für die Zucht von Collies und für eine neue Enkelgeneration angepasst. Unsere Kinder sind alle verheiratet und leben mit ihren Familien im Kanton Bern. Immernoch fahren wir Ski, spielen Tennis und machen lange Spaziergänge zusammen. Wir begannen unsere Lieblingsregionen im Emmental und Värmland intensiver zu erkunden. Wann immer es möglich ist, treffen wir uns in unserem Ferienhaus Tallevika in Kristinehamn, Schweden. Während des fantastischen Sommers 2021 in Kristinehamn begann die Idee des Tallevika-Reisekonzepts zu wachsen. Wir verfolgen das Ziel, unser Wissen und unsere Erfahrung zu nutzen, um Menschen aus den beiden Ländern zusammenzubringen und ihnen das Beste von beiden zu zeigen.

 

2022

Wir verbringen so viel Zeit wie wir können, um mit Einheimischen zu diskutieren, die besten Partner zu finden, spannende Aktivitäten zu planen und fantastische Momente zu erkunden, die wir in das Programm einbauen können. Folgen Sie uns auf den Impressions News & Blog und lassen Sie sich mitreissen.

 

2023

Unser Ziel ist es, die ersten Gruppen im Sommer 2023 zu empfangen.

Weiterlesen:  

Gruppenreisen  2023

Unsere Favoriten in 5 Tagen

IMG_6812-1.JPEG